LED-Rastereinbauleuchte | Panel

Ultraflaches energiesparendes Premium LED-Panel als innovative und repräsentative Beleuchtungslösung: kraftvolle Ausleuchtung und gleichmäßige Lichtverteilung kombiniert mit modernem Design.

Navigation: | |

Beschreibung

Das Panel PRO lässt sich unkompliziert an Decke und Wand montieren: passgenaues Einlegen dank Stufenrahmens in vorhandene Deckenraster (z. B. Odenwald-Decke), im separat erhältlichen Aufbaurahmen oder durch Abpendelung mittels Drahtseilsystems.

Weißer Leuchtenkörper aus pulverbeschichtetem Aluminium sowie Stahlblech-Rückseite zur besseren Wärmeableitung, Kabel mit Zugentlastung.

Leistungsstärke und auch Dimmung werden anhand des separat zu bestellenden Treibers gewählt.

 

Eigenschaften

Produktvarianten

LED PANEL Varianten

Zubehör

PANEL | Aufbaurahmen | geschraubt | P6X
PANEL | Aufbaurahmen | schraubenlos | P6X
PANEL | Aufbaurahmen | geschraubt | P120
PANEL | Aufbaurahmen | schraubenlos | P120
PANEL | Drahtseil-Set | L: 3 m
PANEL | Drahtseil-Set | L: 5 m
PANEL | Clips-Set
Treiber | BOKE | dimmfähig | ≤ 24 W (600 mA)
Treiber | BOKE | dimmfähig | ≤ 36 W (900 mA)
Treiber | BOKE | dimmfähig | ≤ 48 W (1.200 mA) 
Treiber | LiFud | YA500 | Konstant | 20 W (500 mA)
Treiber | LiFud | YA600 | Konstant | 26 W (600 mA)
Treiber | LiFud | YA700 | Konstant | 28 W (700 mA)
Treiber | LiFud | YA900 | Konstant | 36 W (900 mA)
Treiber | LiFud | YS1200 | Konstant | 48 W (1.200 mA)

Haben Sie Fragen zum Produkt?

Schicken Sie uns eine Nachricht über das Kontaktformular oder rufen Sie gern an unter 04131 – 855 90 25.


    * Pflichtfelder

    Weitere Produkte: Rastereinbauleuchten

    LED-Panel | rund

    Die ultraflachen und platzsparenden Aufbauleuchten in Form eines runden LED-Panels mit integriertem Rahmen liefern homogene und gleichmäßige Allgemeinbeleuchtung in schlichtem und klassisch-modernen Design: geeignet für die Wand- und Deckenmontage, erhältlich in unterschiedlichen Größen.

    TREIBER

    Für unsere Produktkategorien Downlights und Panels wählen Sie bitte anhand der unten stehenden Matrix den Treiber gemäß gewünschter Leistungsstärke und -beschaffenheit.